Tag: Anna Schaffelhuber

Sortierung: Datum | Titel | Zufällig Sort Ascending
Ansicht:

Hier sprechen die Sportler des Jahres 2014!

Die ausführlichen Interviews mit den Behindertensportlern des Jahres 2014 Anna Schaffelhuber und Edina Müller (Rollstuhlbasketball) sowie Verena Bentele und Friedhelm Julius Beucher.

Rauschendes Fest bei der Sportlerwahl 2014

Anna Schaffelhuber, Markus Rehm und die Rollstuhlbasketball-Damen wurden in Köln zu den Behindertensportlern des Jahres 2014 gekürt.

Anna Schaffelhuber nach 4. Gold: Der absolute Wahnsinn

Sie ist in Sotschi nicht zu schlagen, auch in der Super-Kombination nicht. Anna Schaffelhuber, der Star der Paralympics, im Gespräch.

Anna Schaffelhuber nach 2. Gold: Bin absolut glücklich

Nach dem Sieg in der Abfahrt hat sie nun auch paralympisches Gold im Super-G gewonnen. Im Interview ist Anna Schaffelhuber überglücklich.

Anna Schaffelhuber im Interview nach Abfahrts-Gold

Gleich im ersten Rennen hat Anna Schaffelhuber ihr großes Ziel erreicht: Eine paralympische Goldmedaille bei den Spielen in Sotschi.

Einstimmung auf Sotschi: Letzter Test des Alpin-Teams in Garmisch

Der Countdown läuft! Wenige Tage vor den Paralympics testete das deutsche Ski alpin-Team am Gudiberg die Form für die Spiele.

Die Behindertensportler des Jahres 2013 sind gewählt!

In Köln wurden die Behindertensportler des Jahres gekürt. Anna Schaffelhuber, Thomas Schmidberger und die Rollstuhlbasketball-Junioren standen am Ende ganz oben.

Die Stimmen zur Wahl der Behindertensportler 2013

Das sagen die Behindertensportler des Jahres 2013 Anna Schaffelhuber, Thomas Schmidberger und die Rollstuhlbasketball-Junioren sowie der DBS-Präsident Friedhelm Julius Beucher.