Tag: Paralympische Spiele

Sortierung: Datum | Titel | Zufällig Sort Ascending
Ansicht:

Beuchers Bilanz: Spiele eine deutsche Erfolgsgeschichte

DBS-Präsident Friedhelm Julius Beucher bilanziert im Alpenhaus die Paralympics in Pyeongchang/ Südkorea und ist aus deutscher Sicht äußerst hochzufrieden mit den Winterspielen 2018.

Anna-Lena Forster: Eine Achterbahn der Emotionen

Nach schwierigem Start verlässt die Ski Alpinfahrerin die Paralympics in Pyeongchang mit zwei Goldmedaillen, weshalb sie im Interview absolut glücklich ist.

Clara Klug nach Bronze: Total kaputt, aber überglücklich

Die zweite Biathlon-Medaille war harterkämpft für Clara Klug und Begleitläufer Martin Härtl. Umso zufriedener waren beide beim Interview im Alpenhaus.

Andrea Eskau: Einmalige Erlebnisse bei den Spielen

Zweimal Silber und einmal Gold lautet die Bilanz der Biathletin und Langläuferin bis jetzt in Pyeongchang. Dementsprechend fällt ihr Zwischenfazit aus.

Erklärstück Paralympics: So funktioniert Para-Snowbaord

Zum zweiten Mal ist Para-Snowboard in Südkorea erst bei den Paralympics dabei, wir werfen mit den österreichischen Athleten einen Blick auf diese spektakuläre Sportart. Ein Video in Kooperation mit der DGUV und der Pa...

Para-Snowboard: Mit kleinem Team zu großen Zielen

Deutsche Para-Snowboarder werden in Pyeongchang nicht dabei sein, das kleine, aber feine Team aus Österreich hat hingegen große Ambitionen. Ein Video in Kooperation mit der DGUV und der Paralympics Zeitung.

Erklärstück Paralympics: So funktioniert Rollstuhlcurling

Es ist wie Schach auf dem Eis: Rollstuhlcurling erfordert vor allem Konzentration und Präzision. Ein Video in Kooperation mit der DGUV und der Paralympics Zeitung.